Was ist Open Science?

„Open Science öffnet den wissenschaftlichen Prozess von der ersten Idee bis zur finalen Publikation um diesen möglichst nachvollziehbar und für alle nutzbar zu machen.“

 Die 6 Prinzipien:

  • Open Methodology: Methoden und Prozess dokumentieren
  • Open Source: Quelloffene Technologie verwenden
  • Open Data: Erstellte Daten frei zur Verfügung stellen
  • Open Access: offen publizieren, für jeden nutzbar und zugänglich
  • Open Peer Review: Transparente Qualitätssicherung durch offenen Begutachtungsprozess
  • Open Educational Resources: Freie und offene Materialien v.a. in der universitären Lehre

Open Science OVGU

Open Science OVGU ist das Repositorium für Forschungsdaten und Publikationen der OVGU. Es bietet die Möglichkeit Forschungsdaten sicher zu archivieren und Open Access zur Verfügung zu stellen. Die Universitätsbibliothek gewährleistet die Sicherung, Nachnutzung und Langzeitarchivierung ihrer Daten.

Forschungsdaten können sein:

  • Messdaten
  • Laborwerte
  • Surveydaten
  • Methodische Testverfahren, wie Fragebögen, Software oder Simulationen

Bei Interesse an diesem Angebot wenden Sie sich bitte an:

Anja Matthes
Telefon: 0391 67- 58561
E-Mail: anja.matthes@ovgu.de

 

Letzte Änderung: 13.03.2019 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: