Nutzer-PCs & Internetzugänge

Die UB bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten des Zugangs zum Internet: 

Voraussetzung  ist ein gültiger OvGU-Account (URZ-Account) bzw. Account der eigenen Hochschule für die WLAN-Nutzung.
Bitte beachten Sie: Externe Nutzer (Privatpersonen etc.) erhalten einen Account bei der Anmeldung an der Ausleihtheke. Dieser berechtigt allerdings nicht zur Einwahl in das WLAN.

Anmeldung an den Nutzer-PCs in der UB (IGEL-Clients)

Auf allen Ebenen der Bibliothek finden Sie PCs, die von Mitgliedern der OvGU genutzt werden können. Nach Anmeldung mit den Daten Ihres URZ-Accounts erlauben die PCs die Recherche in den Informationssystemen der Bibliothek sowie die Nutzung des Internets. Ihre Daten können Sie mittels USB-Stick oder Ihres persönlichen Netzlaufwerks sichern.

Auf den Rechnern steht Ihnen folgende Software zur Verfügung (Basisdesktop):

  • Windows 10
  • Browser
  • Office-Software
  • LaTex-Software
  • Bildbearbeitungssoftware
  • Statistiksoftware R

Beim Start der PCs können zusätzlich zum Basisdesktop auch zwei erweiterte Desktops ausgewählt werden, auf denen zusätzlich lizensierte Software zur Verfügung steht:

  • Statistiksoftware IBM SPSS (25 parallele Zugriffe lizensiert)
  • Numeriksoftware MathWorks MATLAB 2020a (25 parallele Zugriffe lizensiert)

Bitte nutzen Sie diese nur, solange Sie die Lizenzsoftware benötigen, um auch anderen Nutzer*innen den Zugriff zu erlauben.

Zugang über WLAN

In der UB haben Sie als Angehöriger der OVGU Zugang zum WLAN. Wählen Sie das Netz "OvGU-802.1X" aus und identifizieren sich mit ihrem OVGU-Account.

Mitglieder anderer Einrichtungen, die am eduroam-Verbund teilnehmen, können sich über das "Eduroam"-Netz mit den Zugangsdaten ihrer Einrichtung  (z.B.: Benutzername@uni-leipzig.de) identifizieren.

Externe Nutzer (Privatpersonen etc.) haben keine Berechtigung sich im WLAN-Netz der OVGU anzumelden. Diese Nutzergruppe kann ausschließlich an den aufgestellten Nutzer-PCs (IGEL-Clients) der UB im Netz arbeiten.

Nähere Informationen dazu finden Sie auf den WLAN-Seiten des URZ.

Zugang über offene Datendosen im öffentlichen Bereich und in den Carrels der UB

Es sind ca. 200 Notebook-Zugänge im öffentlichen Bereich auf allen Ebenen der UB vorhanden. Sie sind durch die Bereitstellung eines grünen LAN-Kabels erkennbar. Zur Nutzung des Zugangs sind folgende Schritte notwendig:

  • Mit dem grünen Datenkabel eine Verbindung zwischen Notebook und Datendose herstellen.
  • Für die Verbindung muss auf dem Notebook das automatische Beziehen der IP-Adresse (DHCP) und der DNS-Server-Adresse eingestellt werden.
  • Einen Browser starten.
  • Die Authentifizierungsseite wird automatisch angezeigt
  • Die Authentifizierung erfolgt mit dem persönlichen Account und Passwort beim URZ.
  • Nach der Ausschrift Login o.k. ist die Verbindung zum Uni-Datennetz und Internet hergestellt.

Hinweise:

  • Dieser Zugang ist nur für Beschäftigte und Studierende der Universität möglich.
  • Die Freischaltung besteht solange das Notebook in Betrieb ist.
  • Sollten Sie sich nicht anmelden können, deaktivieren Sie bitte die Proxy-Einstellungen in Ihrem Browser.
  • Die Ports und Kabel der Nutzer-PCs (IGEL-Clients) sind nicht verwendbar und dürfen nicht getrennt werden.

Mögliche Fehlerquellen

Der Benutzername und das Anfangskennwort bestehen standardmäßig aus Kleinbuchstaben und Ziffern.
Es ist darauf zu achten, dass keine Großbuchstaben eingetippt werden.
Der "NumBlock" auf den Tastaturen ist deaktiviert. Die Aktivierung des Blockes erfolgt durch die "Num"-Taste oben links im Block.
Um Fehler zu vermeiden, nutzt man die Ziffern über dem Buchstabenfeld.

Sollte der WLAN-Zugang nicht funktionieren, probieren Sie bitte folgende Maßnahmen:

1.)   Laptop

  • Windows 10:
    Windows => Einstellungen => Netzwerk und Internet => Adapteroptionen ändern => mit rechter Maustaste auf WiFi => Deaktivieren
    mit rechter Maustaste auf WiFi => und wieder Aktivieren. WLAN Netze neu suchen, Netz auswählen und verbinden.
  • Windows 7:
    Systemsteuerung => Netzwerk und Freigabecenter => Drahtlosnetzwerkverbindung OvGU bzw. Eduroam anklicken => Deaktivieren => Adaptereinstellungen ändern =>mit rechter Maustaste auf  Drahtlosnetzwerkverbindung => Aktivieren => Verbindung mit einem Netzwerk herstellen anklicken => WLAN Netz auswählen und neu verbinden.

2.)   Smartphone / Tablet

  • Einstellungen => Verbindungen => WLAN => entsprechendes WLAN Netz entfernen => WLAN ausschalten, WLAN wieder einschalten, Netze neu suchen und erneut verbinden.

 

Sollten Sie Unterstützung benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren unter:

Universitätsbibliothek IT-Anwendungen Tel.: +49 391 67-40036  Mail: ub.it-anwendungen@ovgu.de
Universitätsrechenzentrum IT-Service Tel.: +49 391 67-58888 Mail: it-service@ovgu.de

 

Letzte Änderung: 07.10.2020 - Ansprechpartner: UB IT-Anwendungen