Lange Nacht des wissenschaftlichen Arbeitens

Falls der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, wechseln Sie bitte zur Webseite

Lange Nacht des wissenschaftlichen Arbeitens


Ob lange aufgeschoben, schon mittendrin oder noch ganz am Anfang der Abschluss- oder Hausarbeit. Wir helfen weiter!
Am 10.11.2022 findet die 5. Lange Nacht des wissenschaftlichen Arbeitens (LNdwA) in der Universitätsbibliothek statt. Konkret und praxisnah vermitteln wir in Workshops, Vorträgen und Individualberatungen, wie man erfolgreich eine Studienarbeit abschließt.

Unsere Themen

Überblick
» Die wichtigsten Informationen vorab
» Themenblöcke und Räume
» Weitere Themen
Weitere Informationen
» Hygienemaßnahmen
» Danke an Referent*innen
» Kontakt
» Weitere Themen

Überblick

Die wichtigsten Informationen vorab

Wann? Donnerstag, 10. November 2022, 18:00 bis 22:00 Uhr

Wo? Universitätsbibliothek (Gebäude 30)

Formate? Vorträge, Workshops sowie Individualberatungen

Programm? Jetzt zum Programm!

Teilnahmebedingung? Studierende und Mitarbeiter*innen aller Fächer sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nur bei der Teilnahme der Individualberatung nötig.


Themenblöcke und Räume
  • Wissenschaftliches Schreiben: Tagungsraum (Erdgeschoss)
  • Skills zum Mitnehmen: Raum 123 (1. OG)
  • Literaturrecherche: Raum 212 (2. OG)
  • Literaturrecherche II: Lesebereich 1. OG 
  • Vorbereitung der Studienarbeit: Raum 218 (2. OG)
  • Literaturverwaltung und Datenverarbeitung: Raum 314 (3. OG)
  • Individualberatung zum wissenschaftlichen Schreiben, Literatur-, Patent-, Marken- und Normenrecherche: Anmeldung über Moodle erforderlich

Weitere Informationen

Hygienemaßnahmen

Bei Unterschreitung des Mindestabstands von 1,5m wird das
Tragen einer medizinischen Maske empfohlen.


Informationen über die Maßnahmen der Universität im
Allgemeinen finden Sie auf der OVGU-Webseite.

Danke an Referent*innen

Wir bedanken uns herzlich bei allen Mitwirkenden!

  • Fachexpert*innen aus den Fakultäten unserer Universität
  • Psychosoziale Studierendenberatung des Studentenwerks
  • Otto-von-Guericke Graduate Academy
  • Medizinischen Zentralbibliothek
  • Externen Referent*innen
  • Kolleg*innen der Universitätsbibliothek
Kontakt

Bilder: Jana Dünnhaupt - Uni Magdeburg

 

Letzte Änderung: 13.10.2022 - Ansprechpartner: Webmaster